KuLthurförderer

Die Stadt Langenthal ist bekannt für ihre zahlreichen Kulturinstitutionen. Nebst dem berühmten Stadttheater, dem Chrämerhuus oder dem Museum an der Bahnhofstrasse - um nur wenige davon zu nennen - wird auch um den Schlittschuhclub Langenthal Tag um Tag eine einzigartige Kultur gelebt.

 

Die Hingabe und Leidenschaft, welche in und um die altehrwürdige Eishalle Schoren zelebriert wird, ist in seiner Vielseitigkeit unerreicht. Neben Komponisten, Grafikern, Schriftstellern und Designer gesellen sich Musiker, Maler, Strassenkünstler und Sänger. Unsere Fankurve erfordert niemals endendes Engagement. Die Faszination SCL ist nicht nur enorm Zeit- und Energieaufwändig, sondern bedarf auch einem ordentlichen Budget. Da unsere eigenen finanziellen Mittel als „eingeschränkt“ bezeichnet werden dürfen, sind wir auf die Förderung unserer KuLTHur angewiesen.

 

Um in den Kreis der KuLTHurförderer zu gelangen, sagst du der Welt um die Streetside einen Förderbeitrag in der Höhe von jährlich Fr. 19.46 zu. Wir versichern, dass deine Unterstützung einzig dem Zweck dient, Projekte wie Choreos, Shirts oder Fahnen zu realisieren. Im Gegenzug kommst du in den Genuss von:

 

• Einem regelmässigen Newsletter per Mail

• Eine persönliche KuLTHurförderurkunde

• Eine handliche Taschen-KuLTHurförderurkunde

• Teilnahme am KuLTHurförder-Anlass

 

Falls auch du die FankuLTHur in Langenthal fördern möchtest, melde dich bei der aktiven Fanszene in der Mitte der Streetside. Wir füttern euch selbstverständlich herzlich gerne mit mehr Informationen zur Welt rund um den SCL beziehungsweise dem KuLTHurförder-Programm und nehmen ab sofort bei allen Heimspielen eure Anmeldungen entgegen.